Unser Angebot

Schwimmkurse für Anfänger

Da es heute leider nicht mehr selbstverständlich ist, dass jedes Kind in der Grundschule das Schwimmen erlernt, bieten die Wasserfreunde Gevelsberg Anfängerkurse an.

In der Regel beträgt die Gruppenstärke unserer Anfängerkurse sechs Kinder.

Das bietet unseren qualifizierten Übungsleitern die Möglichkeit zu einem intensiven und individuell an die Bedürfnisse der Kinder angepassten Lernprogramm.
Allerdings ist dadurch das Platzangebot natürlich auch begrenzt.

Bei Interesse wenden sich die Eltern bitte an unsere Schwimmwartin Sabine Noack: schwimmen[at]wasserfreunde-gevelsberg.de

Trainingszeiten:

Aquafitness

Aquafitness ist ein Ganzkörpertraining, welches besonders Arme, Beine, Gesäß und Rumpf trainiert. Die Wasserfreunde Gevelsberg bieten an insgesamt fünf Terminen Aquafitness-Kurse an. Drei dieser Termine stehen sowohl Frauen als auch Männern offen, zwei Kurse sind reine Männerkurse. Unsere Übungsleiterin Sabine Noack ist spezifisch für die Anleitung in der Aquafitness ausgebildet und passt das Angebot an die Leistungsfähigkeit der Teilnehmergruppen an. Sollten Sie Interesse an unserem Aquafitness-Angebot haben, kontaktieren Sie bitte Sabine Noack per Mail: schwimmen[at]wasserfreunde-gevelsberg.de

Trainingszeiten:

Breitensport- und Anfängerschwimmen

Beim Breitensport in vier Übungseinheiten je Woche können Jung und Alt nach Trainingsplänen schwimmen, die eine körperliche Anstrengung erfordern, den Breitensportler aber nicht überfordern.

Die Trainingseinheiten werden nach Leistungsstand bzw. technischem Können der Teilnehmer eingeteilt. Unser Team aus geschulten Übungsleitern gibt Hilfestellungen bei der Einübung von Schwimmtechniken. Natürlich kommt der Spaß am Sport nicht zu kurz.

Unser Kursangebot im Breitensport umfasst außerdem Anfängerschwimmkurse und mehrere Aquafitnesskurse.

Bei Interesse melden Sie sich bitte einfach bei unserer Schwimmwartin Sabine Noack unter der Emailadresse schwimmen[at]wasserfreunde-gevelsberg.de

Traininigszeiten:

Springen

Die Wurzeln für das Wasserspringen als Wettkampfsport liegen in Deutschland und Schweden im 19. Jahrhundert. Die erste Deutsche Meisterschaft im Kunstspringen wurde bei den Männern 1886 ausgetragen. Das Wasserspringen setzt sich aus dem Kunstspringen vom 1- bzw. 3-Meter-Brett und dem Turmspringen zusammen.

Leider ist das Wasserspringen in Deutschland heute wenig verbreitet. In ganz NRW sind nur noch wenige Vereine aktiv. Um so erfreulicher ist es, dass es seit mehr als 25 Jahren eine Springergruppe bei den Wasserfreunden Gevelsberg gibt.

Bei Interesse melden Sie sich bitte einfach bei unserer Sprungwartin Meike Wuwer unter der Emailadresse springen[at]wasserfreunde-gevelsberg.de

Trainingszeiten:

Tauchen

Das Tauchen kann bei unserem staatlich anerkannten Tauchlehrer Thorsten Oye erlernt werden. Wir bieten die Möglichkeit vom Grundtauchschein bis hin zum Tauchsportabzeichen in Gold sowie verschiedene Spezialbrevets, z.B. Nachttauchen, abzulegen. Zusätzlich zum Tauchtraining im Schwimm In in Gevelsberg finden regelmäßige Tauchgänge in verschiedenen Talsperren und Seen der näheren Umgebung statt.

Wer Interesse hat und bei uns mitmachen möchte, kann sich an den Tauchwart Björn Sander unter der Emailadresse tauchen[at]wasserfreunde-gevelsberg.de wenden und nach Absprache beim Training vorbei kommen.

Trainingszeiten:

Wettkampf­schwimmen

Bei den Wasserfreunden Gevelsberg sind mehrere Wettkampfmannschaften aktiv. Wir starten bei der Ausbildung unserer SchwimmerInnen bereits mit einer Nachwuchsmannschaft, die nach und nach an das Wettkampfschwimmen herangeführt wird. Nach einer solchen Eingewöhnungsphase kann der Wechsel in die weiteren Mannschaften erfolgen.

Die Mannschaften fahren zusammen mit den TrainernInnen zu Wettkämpfen in unserer Umgebung und haben darüber hinaus auch weitere gemeinsame Aktivitäten: Trainingslager, Freiwassertrainingseinheiten, gemeinsame Aktivitäten abseits des Schwimmens, unser jährliches Sommerfest u.v.m.

Bei Interesse melden Sie sich bitte einfach bei unserer Schwimmwartin Sabine Noack unter der Emailadresse schwimmen[at]wasserfreunde-gevelsberg.de

Entsprechend des jeweiligen Leistungsstandes und Alters der SchwimmerInnen gliedern sich die Wettkampfmannschaften:

Trainingsleitung: Pamela Glagow und Rabea Wilking als Trainerinnen werden von jugendlichen Übungshelfern unterstützt, die durch den Schwimmverband angebotene Lehrgänge nach und nach zu Übungsleitern weitergebildet werden sollen. Während der Trainingseinheit donnerstags trainiert die Nachwuchsmannschaft zusammen mit der Zweiten Wettkampfmannschaft.

Trainingszeiten:

Trainingsleitung: Sanja Wagner, Michael Ott

Trainingszeiten:

Trainingsleitung: Pamela Glagow

Breitensporttraining für Erwachsene (ab 20 Jahre und älter) zusammen mit den Masters-Wettkampfschwimmern.

Trainingszeiten: